Mal-Workshop - Acrylmalerei

Malkurs in Hamburg Niendorf

Malen mit Acrylfarben in einer kleinen netten Gruppe

Mal-Workshop - mit Abstand
Mal-Workshop - mit Abstand
Raus aus dem Alltag und rein in "Abenteuer Malerei"

Experimentell und ungezwungen mit Acrylfarben malen. 

Einfach den Alltag vergessen und in die bunte Welt der Farben eintauchen. Auch Anfänger sind gern willkommen. Hier ein kleiner Film  und am Ende dieser Seite in paar Bilder, die in diesem Workshop entstanden sind.


Ihre Vorteile:
  • Der Mal-Workshop hat sich schon seit 7 Jahren etabliert und wird sehr gerne immer wieder gebucht.
  • Sie können die Termine nach Ihrer persönlichen Zeitplanung buchen.  Gerade, wenn Sie noch nicht wissen ob Ihnen die Malerei gefällt, können Sie erstmal in  einen Termin alles ausprobieren.
  • In einer kleinen Gruppe erhält jede/r von mir persönlich auf das Motiv abgestimmte Unterstützungs-Tipps.
  • Sie brauchen keine Farben und Pinsel im Vorwege kaufen. Diese werden von mir gestellt. Sie können frei Ihr Malmotiv stellen.
  • Jede/r malt in seinem Stil. Es gibt keine Bewertung wie in der Schule. Der Spaß am Ausprobieren und Entdecken steht im Vordergrund.
  • Wir malen unter dem Motto: "Kunst ist, wenn man's nicht kann, denn wenn man's kann, ist es keine Kunst", Johann Nestroy
 
Hier noch weitere Fragen und Antworten zum Mal-Workshop:

Wie viele Teilnehmer sind in einer Gruppe?

Der Mal-Workshop findet in einer kleinen Gruppe (4 bis max. 6 Personen) statt.

 

Wie lange geht der Mal-Workshop?

Die Kurs-Zeit beträgt 3,5 Stunden.

 

Welches Mal-Motiv male ich?
Von Vorteil ist es, wenn Motive/Ideen für das zu malende Bild mitgebracht werden. Tipp: Sammeln Sie mögliche Mal-Motive z.B. aus Zeitungen/Internet. Aus denen können wir dann vor Ort gemeinsam eines auswählen. Ansonsten habe ich auch immer einige Motive mit dabei.

Muss ich Farben und Pinsel kaufen?
Nein. Das Material, wie Acryl-Farben, Pinsel, Schwämme, Spachtel usw., wird zur Verfügung gestellt.
Folgende Standard-Farbtöne bringe ich mit: wie Gelb, Rot, Blau, Grün, Sand, Orange, Flieder, Magenta, Braun, Schwarz, Weiß sowie Strukturpaste.
Eigenes Material darf natürlich gerne mitgebracht werden.

Auf welchem Maluntergrund male ich? 
Eine Leinwand der Größe 40 x 50 cm kann bei mir zum Tagespreis (z.Zt. 9,- Euro) erworben werden. Hierfür bitte vorab eine Info an mich senden, damit ich diese mitbringe. Alternativ kann der eigene  Maluntergrund (max. 60 x 70 cm) mitgebracht werden. Aus Platzgründen bitte keine Großformate, denn diese passen nicht auf den Tisch. Und noch ein Tipp für alle, die eine Leinwand vor Ort kaufen:
Und dann noch...
Bringen Sie bitte eine entsprechende Verpackung/Tasche für den Heim-Transport mit. Es könnet ja regnen. Und dann wäre es um das neue Werk schade.

Was muss ich zum Thema Kleidung/Hände beachten? 
Auch wenn man noch so vorsichtig ist, kann schon mal Acrylfarbe auf die Kleidung gelangen. Ältere Kleidung ist da geeignet. Oder wer hat, kann einen Malkittel mitbringen. Wer saubere Hände behalten möchte, dem empfehle ich, sich Einmalhandschuhe mittzubringen.
 
Welche Hygiene-Regeln muss ich beachten?
Im Bürgerhaus gilt zurzeit die 2 G Plus-Regel. Zur Kontaktnachverfolgung wird die Luca-App angeboten.
Einzeltermine für 2022, Gebühr und Bonuskarte

Auf Wunsch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wird die Workshop-Zeit um eine halbe Stunde auf 3,5 Stunden verlängert. Der neue Workshop-Preis beträgt somit 42,- Euro.
Personenbezogene Bonuskarte: Wer in 2022 an 5 Workshops teilnimmt, erhält den 6ten Workshop in 2022 kostenfrei.

              

12. Februar - Sa. 10:00 - 13:30 Uhr: 1 freier Platz  

12. Februar - Sa. 14:30 - 18:00 Uhr: ausgebucht 

13. Februar - So. 10:00 - 13:30 Uhr: ausgebucht 


12. März - Sa. 10:00 - 13:30 Uhr: 4 freie Plätze

12. März - Sa. 14:30 - 18:00 Uhr: ausgebucht 

13. März - So. 10:00 - 13:30 Uhr: 5 freie Plätze 

 

09. April - Sa. 10:00 - 13:30 Uhr: 6 freie Plätze

09. April - Sa. 14:30 - 18:00 Uhr: 1 freier Platz 

10. April - So. 10:00 - 13:30 Uhr: 6 freie Plätze 

 

14. Mai - Sa. 10:00 - 13:30 Uhr: 6 freie Plätze

14. Mai - Sa. 14:30 - 18:00 Uhr: 1 freier Platz 

15. Mai - So. 10:00 - 13:30 Uhr: 5 freie Plätze 

 

11. Juni - Sa. 10:00 - 13:30 Uhr: 5 freie Plätze

11. Juni - Sa. 14:30 - 18:00 Uhr: 1 freier Platz 

12. Juni - So. 10:00 - 13:30 Uhr: 5 freie Plätze 

 

Alle Termine unter Vorbehalt

*) = Warteliste, nehme Anfragen gerne auf.

 

Wie melde ich mich zu einem Termin an/ab?

Senden Sie mir bitte hierzu eine Email über Kontakt mit dem Wunsch-Termin, an dem Sie gerne teilnehmen möchten. oder nutzen Sie den Button "Warenkorb". Die Anmeldung ist dann verbindlich. Falls Sie z.B. aus Krankheitsgründen nicht teilnehmen können, informieren Sie mich bitte rechtzeitig, da ich den Raum angemietet habe. Bei zu geringer Teilnehmeranmeldungen behalte ich mir vor, den Termin abzusagen.   

 

Wie bezahle ich den Mal-Workshop?

Der Mal-Workshop findet in einer kleinen Gruppe (4 bis max. 6 Personen) statt.

Die Gebühr beträgt je Termin (3,5 Stunden) 42,00 Euro. Sie können am Workshop-Tag vor Ort bezahlen oder per Pay-Pal.

 

Sie suchen eine Geschenkidee?
Sie suchen ein individuelles Geschenk für Ostern, Weihnachten oder zum Geburtstag? Machen Sie einem geliebten Menschen eine Freude und verschenken einen Gutschein für einen Workshop. Oder Sie malen gemeinsam mit Ihrer Freundin oder Ihrem Partner. 
Bitte überweisen Sie hierzu die Kursgebühr. Wenn Sie mögen, können Sie sich anschließend die Gutscheinvorlage gerne ausdrucken. Und falls Sie schon einen Workshop-Platz reservieren möchten, dann nennen Sie mir gerne Ihren Wunschtermin.
Fertigen Sie Ihr eigenes "Original" für Ihre Wohnung/Büro, oder verschenken es an Ihre Lieben.
Auch als kreatives Event, z.B. Mädelsnachmittag, Teamevent, etc., zu buchen - gerne anfragen.

  

Wo findet der Mal-Workshop statt?

Im Bürgerhaus Niendorf. Niendorfer Kirchenweg 17, 22459 Hamburg.

Der Seminarraum, siehe Film, befindet sich im ersten Stock (Treppe, nicht barrierefrei).

In den umliegenden Straßen befinden sich Parkmöglichkeiten. Nutzen Sie auch gerne die guten Verkehrsanbindungen: U-Bahn (U2), Metrobusse Linien 5, 23, 24, Busse 191, 391, Schnellbus 35 – jeweils bis Niendorf Markt.

Und wer mag, kann den Workshop noch abrunden, z.B. mit einem Snack/Kaffee in den zahlreichen gastronomischen Betrieben oder auch am Samstag mit einem Marktbummel/Shopping im Tibarg-Center.
 

Wie sieht der Seminarraum aus?
Die Leinwände liegen auf den Tischen (keine Staffelei/kein Atelier). Wie auf den unteren Fotos zu sehen.

Ich habe noch eine andere Frage...
Hierzu senden Sie mir gerne eine Email unter Kontakt. Ich melde mich umgehend zurück.

Teilnahme an einem Mal-Workshop in 2022

Teilnahme an einem Mal-Workshop im Niendorfer Bürgerhaus.
Kurs-Zeit: 3,5 Stunden.  Wunschtermin gerne bei Bestellung nennen.
Die Gebühr beträgt Euro 42,00 je Workshop/Teilnehmer. In dieser Gebühr enthalten: Mal-Material-Benutzung (Acrylfarben Stukturpaste, Pinsel, Spachtel, etc.) und Raumnutzung. Eine Leinwand der Größe 40 x 50 cm kann extra erworben werden.

42,00 €

  • verfügbar

 

Sie möchten die Teilnahme an einem Mal-Workshop gerne an einen lieben Menschen verschenken?

 

Einfach die Teilnahmegebühr überweisen, die Gutschein-Vorlage herunterladen, ausdrucken und verschenken. Anschließend den passenden Termin aus den oben genannten Daten aussuchen und mir den Terminwunsch mitteilen. 

Download
Geschenk-Gutschein
Vorlage zum Download
Gutschein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.2 KB

Das sagen die Teilnehmerinnen/Teilnehmer

Mit Acryl gemalte Bilder, die im Malkurs entstanden sind.

"Der Workshop ist zum Einstieg super."

"Es gefällt mir, dass ich hier alles ausprobieren kann."

"Jetzt verstehe ich die Farbzusammenstellung besser."

"Prima, dass ich nichts vorher kaufen oder vorbereiten muss."

"Malen in dieser kleinen Gruppe ist sehr angenehm."

"Ein gelungener Nachmittag. Besser als zuhause vor dem Fernseher."

 "Ich war angenehm überrascht und es hat mir sehr viel Spaß gemacht."

"Beim nächsten Kurs bin ich wieder dabei."

"Dein Workshop hat mich total inspiriert. Ich habe zu Hause weiter gemacht und viel rumexperimentiert."

"Ich hätte nicht gedacht, dass ich heute mit einem fertigen Bild nach Hause gehe."


Auszug aus den letzen Mal-Workshops

Mit freundlicher Genehmigung der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer. Ich bitte um Verständnis, dass ich mit der Zeit die älteren Bilder entferne.